Sr. Mara Ehm war am Freitag zu Gast bei Michael Steinbrecher im Nachtcafé (Mediathek). Mut zur Veränderung - was heißt das für Sr. Mara? Sie wagte vor einigen Jahren den Schritt in die Gemeinschaft der Franziskanerinnen von Sießen und erzählt…

Am Diözesanen Junioratstreffen vom 12. bis 14.1.2018 trafen sich 13 Junioratsschwestern und sechs für diese Phase der Ordensausbildung zuständige Schwestern aus sieben verschiedenen Gemeinschaften im Kloster Brandenburg in Dietenheim an der Iller. Auch wir waren zu fünft dabei.
Die Juniorinnen der Immakulataschwestern vom Kloster Brandenburg hatten das Wochenende vielfältig vorbereitet. Ausgehend vom Sonntagsevangelium (Joh 1,35-42) stand es unter dem Thema: „Meister, wo wohnst du? – Kommt und seht!“

#

Köstliche Risottovarianten, Polpette con salsiccie al Sugo und Nachtisch im Miniweckgläschen standen auf dem Speiseplan der "Hobbyköche". Zum ersten Mal fand ein neues Angebot namens cook & pray statt. In der Runde wurde mit fachfraulicher Hilfe gemeinsam gekocht, am Herd gerührt,…

Brigitte Krautgartner vom orf Österreich interviewt Sr. Pietra: Provokant stehe es mit großen Lettern auf unserer Homepage „Wir lieben das Abenteuer mit Gott, das unser Leben so spannend macht.“ Genau dieses Abenteuer wagte die freischaffende Künstlerin Sr. Pietra Löbl mit…

Die Gebetswoche für die Einheit der Christen steht im Jahr 2018 unter dem Motto "Deine rechte Hand, Herr, ist herrlich an Stärke". (vgl. Bibel, Exodus 15,6). Die Gebetswoche wird jedes Jahr entweder vom 18. bis 25. Januar oder um Pfingsten…

Sr. Salome Zeman schreibt ihre Gedanken zum Evangelium am 2. Sonntag im Jahreskreis auf katholisch.de in der Rubrik: ausgelegt. "Wer sind wir für Gott? Rabbi, Messias, Kephas: Im Sonntagsevangelium werden de Protagonisten mit fremden Anreden angesprochen. Was wollen sie uns…

X