Corso Zero – Basics – #allesaufanfang

Dieser Kurs richtet sich an junge Leute zwischen 18 und 35 Jahren, die den Wunsch in sich spüren, ihrem Leben eine Tiefe zu geben, ihren christlichen Glauben neu zu entdecken.

  • Du bist weit weg von Kirche und Glauben;
  • du bist zwar regelmäßig in die Kirche gegangen, aber aus verschiedenen Gründen hast du dich entfernt;
  • du hast Sehnsucht nach dem MEHR im Leben;

alle sind willkommen.

Es geht nicht darum, wie du den Glauben lebst, sondern darum den Unterschied zwischen Glaube und Religion zu verstehen und ein wenig zu verschmecken, dass Gott alle Menschen liebt.

Wenn du dich fragst, was hat das mit mir zu tun? Dann „komm und sieh.“

Die Idee gibt es schon lange. Entstanden vor fast 40 Jahren in Assisi (Italien). Heute kommen dort an jedem Wochenende hunderte junge Leute, um das Mehr zu entdecken. Mittlerweile gibt es auch Kurse in Barcelona und Wien. Im letzten April fand ein Kurs in Benediktbeuern statt, an dem 80 junge Leute teilgenommen haben. Nun eben soll es den Kurs auch im Kloster Sießen geben.

Ich habe die Kurse in Assisi besucht und sie haben mein Leben verändert, es bereichert und tiefer gemacht.

Ich freu mich auf Dich!
Sr. M. Lea Wolbring

Wenn Du mehr über Kurs und Ablauf wissen willst, melde Dich bei:
Sr. Lea Wolbring
Kloster Sießen 3, 88348 Bad Saulgau
Tel. 07581 80-206
jugendpastoral[at]klostersiessen[dot]de

Nachfragen lohnt sich.

#
X