Barock trifft Moderne – Barocknacht

2016-06 BarocknachtBrunen_0098Barock trifft Moderne – bei der ersten Barocknacht im Kloster Sießen. Für die zahlreichen Besucher war die Kombination aus vorgetragener Lyrik und barocker Musik ein besonderer Ohrenschmaus in den Räumen des Klosters. Moderne lyrische Texte wurden mit barocker Musik kombiniert. Durch die geschickte Auswahl von Meisterstücken der großen Musiker J. S. Bach und A. Corelli, sind die lyrischen Texte von Silja Walter, Alfred Delp sowie des Philosophen Ludwig Steinherr besonders unterstrichen und mit Klängen und Tönen untermalt worden. Klänge, die die Seele des Menschen berühren und ihn zur inneren Sammlung und Ruhe kommen lassen. Eine Besucherin hat sich nach einem sehr vollen Tag entschlossen doch noch zu kommen. Sie war überwältigt von der Atmosphäre, von Musik und Texten, die sie in der Tiefe berührt haben. Ein großes Dankeschön gilt den Musikern und Rezitatoren für ihr Engagement und Professionalität, das mit einem großartigen Applaus belohnt wurde.

#
X