skip to Main Content

Cook and Pray - Italienische Küche und Kaminfeuergespräche - erfreut sich großer Beliebtheit. Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir das Angebot im April zwei Mal an. Das reguläre Angebot am 17. April ist bereits ausgebucht, am 25. April ist ein…

Am Donnerstag in der letzten Woche machten wir uns mit insgesamt 41 Personen (Mitarbeiter und teilweise Partner, drei Schwestern und Superior F.X. Weber) auf den Weg nach Assisi. In insgesamt fünf Tagen konnten wir den Hl. Franziskus und die Hl.…

Drei Tage war die lebendige und klosterbegeisterte Schulklasse der St. Bernhard Realschule aus Bad Mergentheim mit ihren Lehrern und Sr. Clara Maria zu Gast. In persönlichen und verblüffenden Kurz-Statements kommen die Kinder zu Wort:
„Uns hat der Franziskusgarten am besten gefallen. Der Höhepunkt war für uns das Labyrinth, durch das man leise laufen sollte. Ohne sich ablenken zu lassen.“ (Lea-Sophie und Fine)
„KOMMT ALLE NACH SIESSEN!“ (Samuel und Kimi)
Wir empfehlen allen, das Kloster zu besuchen.“ (Tim und Vinzenz)
Wir haben viele spannende Geschichten über die Franziskanerinnen, die Hl. Clara und den Hl. Franziskus gehört. Aber am besten schauen Sie sich das alles selbst mal an.“ (Lea)

#

Häuserbauprojekt Assisi Mission / Südafrika. Wie am 05.12.2017 hier berichtet möchten wir mit Hilfe von Spenden helfen, notwendige Reparaturen an den Häusern des Dorfes Assisi Mission durchzuführen bzw. einsturzgefährdete Häuser abzureißen und neu aufzubauen. Dafür werden insgesamt ca. 87.000 € benötigt. Fast die Hälfte des Geldes konnten wir nun überweisen und es wird mit den Arbeiten begonnen.
In der Fotoleiste „mehr“ können Sie die Bauarbeiten verfolgen. Mehr zum Häuserbauprojekt.

#

Bundesweites Postulantinnen und Novizinnen Treffen Vierzehnheiligen. Für fünf Tage waren die drei Novizinnen aus Sießen in Vierzehnheiligen (nähe Bamberg) und haben an dem bundesweiten Postulats- und Noviziatstreffen der Frauengemeinschaften teilgenommen, das jährlich im März stattfindet. Für viele Teilnehmerinnen war es ein freudiges Wiedersehen, kannten sie sich doch bereits aus dem Treffen im letzten Jahr, in dem man bereits einen sehr lebendigen Austausch über die jeweils ersten Schritte des Hineinwachsens in eine Ordensgemeinschaft gepflegt hatte.

#

Die flinken Finger von Sr. Dorothee rasten über die Klaviertasten. Am Freitagabend sorgten beim Jazzkonzert im Dreikönigs-Jazzkeller Bad Saulgau leidenschaftliche Musiker mit Saxophon, Trompete, Kontrabass und Schlagzeug für einen eingeheizte Stimmung im vollen Keller. Das Publikum war begeistert und beeindruckt…

Back To Top
X