skip to Main Content

Fünftklässler kommen zu Wort: Klosterempfehlung

Drei Tage war die lebendige und klosterbegeisterte Schulklasse der St. Bernhard Realschule aus Bad Mergentheim mit ihren Lehrern und Sr. Clara Maria zu Gast. In persönlichen und verblüffenden Kurz-Statements kommen die Kinder zu Wort:
„Uns hat der Franziskusgarten am besten gefallen. Der Höhepunkt war für uns das Labyrinth, durch das man leise laufen sollte. Ohne sich ablenken zu lassen.“ (Lea-Sophie und Fine)
„KOMMT ALLE NACH SIESSEN!“ (Samuel und Kimi)
Wir empfehlen allen, das Kloster zu besuchen.“ (Tim und Vinzenz)
Wir haben viele spannende Geschichten über die Franziskanerinnen, die Hl. Clara und den Hl. Franziskus gehört. Aber am besten schauen Sie sich das alles selbst mal an.“ (Lea)

„Sr. Iris und Sr. Benedicta haben uns durch das Kloster begleitet und wir haben den Hl. Franziskus näher kennen gelernt. Es war sehr interessant und hat uns viel Spaß gemacht.“
Es gibt dort coole Sachen. Z. B. eine Erinnerungskette machen, leckeres Essen und Bilder aus Legematerial legen. Die Schwestern sind alle sehr nett.“ (Luca und Tilmann)
„Ich würde jederzeit wieder hingehen, denn es lohnt sich sehr.“ (Lilli)
Mir hat es dort sehr gut gefallen.“ (Madita)
Die Zimmer sind hübsch und haben bequeme Betten.“
„Mir sind besonders die Gebetsräume und die große Kirche aufgefallen.“ (Ella)

 

 

#
Back To Top
X