Überspringen zu Hauptinhalt

Wir lieben das Abenteuer mit Gott, das unser Leben so spannend macht.

Neugierig geworden?

Aktuelles

15Jan 20

Wir haben eine neue Mitschwester!

Aus Vanessa Miyuki Miazaki wurde Schwester Miyuki Maria. In der Kapelle des brasilianischen Provinzhauses fand am 15. Januar um 11.15 Uhr die Einkleidung statt im Kreis der Schwestern und der Verwandten. Eine schöne Feier der Berufung. Schwester Miyuki Maria hat japanische Wurzeln, was auch in ihrem Namen zum Ausdruck kommt. Als Patronin hat sie sich Maria, die Mutter von Aparecida gewählt. Herzlichen Glückwunsch!

#
mehr ...
07Jan 20

Formatorinnen-Treffen in Südafrika

Bereits das dritte kongregationale Formatorinnen-Treffen unserer Gemeinschaft findet derzeit noch in Südafrìka statt. Die Treffen bereichern das gegenseitige Verständnis der Schwestern in Kultur und Leben vor Ort, im Austausch über gemeinsame Schwerpunkte in der Ordensausbildung und inhaltliche Themen wie Berufungspastoral, Selbstwahrnehmung, Berichte über verschiedene Fort- und Weiterbildungen.

#
mehr ...
07Jan 20

Ein neues Gesicht in der Erwachsenenpastoral

Seit Anfang des Jahres gibt es ein neues Gesicht im Team der Erwachsenenpastoral. Sr. Elke Weidinger ist Gemeindereferentin und bringt ein breitgefächerten Erfahrungsschatz in der Pastoral, Seelsorge und Exerzitienbegleitung mit. Desweiteren ist sie Gestaltpädagogin (IGBW), Bibliologin (Grundkurs), und systemische Beraterin (i.A.). Zu einem ihrer Grundsätze gehört das vom Hl. Ignatius geprägte Wort „Gott suchen und finden in allen Dingen.“

#
mehr ...
02Jan 20

Pilgerweg der Vertrauens …

Taizétreffen mit 15.000 Leuten zum neuen Jahr in Breslau. Überreich beschenkt durch herzliche polnische Gastfreund, leckeres Essen, Bibelaustausch in verschiedenen Sprachen, Gebete in kalten Kirchen und großen Hallen und durch viele Begegnungen auf den Straßen in Breslau, kehren wir nun erfüllt zurück.
Durch verschiedene Impulse der Brüder von Taizé und Workshops setzten sich die Teilnehmer mit dem Thema „Unterwegs und doch verwurzelt bleiben“ – ein Ausspruch der polnischen Ursuline Ursula Ledochowska – auseinander. Die lesenswerten Gedanken von fr. Alois findet man schriftlich unter: www.taize.fr

#
mehr ...
#
An den Anfang scrollen
X