Wir lieben das Abenteuer mit Gott, das unser Leben so spannend macht.

Neugierig geworden?

Aktuelles

02Mrz 18

Vorstellung eines traditionellen Handwerks: Paramentik im Kloster

KK_PM_ArbeitanStolaLiturgische Gewänder – Ein klösterliches Handwerk stellt sich vor. Unsere Paramenten-Werkstätte im Kloster Sießen bietet am 10. März, um 14 Uhr bis 16.30 Uhr eine Führung an. Anmeldeschluss: 07.03.2018, Paramenten-Werkstätte: 07581 80-109. Die Paramentik ist eine hohe Kunst der Bereitung (lateinisch parare) und hat eine lange Tradition in den Klöstern. Paramente schaffen einen festlichen Rahmen für Liturgie und Gottesdienst. Gefertigt wird alles für den priesterlichen Dienst, Altarausstattung u.v.m. mit werkstatteigenen Entwürfen.

#
mehr ...
01Mrz 18

Vernissage – BILDER DER PASSION

Seit 25. Februar sind im Torhaus 30 Holzschnitte der im letzten Jahr verstorbenen Franziskanerin M. Sigmunda May ausgestellt. Zu sehen ist eine Retrospektive ihrer Holzschnitte zur Passion Jesu Christi, die zwischen 1963 und 2011 entstanden sind. Die Vernissage am 2. Fastensonntag erschloss die Bilder mit einem Gospel und Gesängen aus Taizé und mit Worten der Künstlerin zum Wagnis der Offenheit.

#
mehr ...
21Feb 18

Über den Tellerrand schauen

Diözesanes Postulats- und Noviziatstreffen. Anfang Februar waren wir drei Sießener Novizinnen mit unserer Noviziatsleitung Sr. Johanna-Maria beim diözesanen Postulats- und Noviziatstreffen bei den Anna-Schwestern in Ellwangen eingeladen. Die Treffen dienen dazu einander persönlich und die jeweiligen Gemeinschaften kennen zu lernen. Vertreten waren außerdem  die Gemeinschaften aus Reute, Bonlanden und Ellwangen. Zunächst gab es eine kleine Meditation zum Thema „Bewegung“ und im Anschluss haben wir uns selbst in Bewegung gesetzt.

#
mehr ...
19Feb 18

Für Liebhaber der Kunst von M. Sigmunda May

Bilder der Passion. Holzschnitte von M. Sigmunda May (1937 – 2017), so ist der Name der Ausstellung im Torhaus, die am 25. Februar um 15.30 Uhr eröffnet wird. Die Freunde und Liebhaber der Kunst von M. Sigmunda May werden mit so manchem unbekannteren Exponat überrascht. Die ausgewählten Holzschnitte erzählen von der Liebe Christi und von ihrer Annahme und Ablehnung. Zu sehen sind die BILDER DER PASSION im Torhaus des Klosters Sießen von 25. Februar bis 28. März 2018.

#
mehr ...
#
X