Weihnachtstombola für einen guten Zweck

Krippen- weihnachtstombola297x594.inddVom 1. Weihnachtstag bis zum Fest Dreikönig am 6. Januar können Besucher im Hummelsaal an einer Tombola teilnehmen. Der Hauptgewinn ist eine M.I.Hummel-Miniatur-Weihnachtskrippe, die im Eingangsbereich des Hummelsaals ausgestellt ist. 2. und 3. Preis sind je ein M.I.Hummel-Wandkalender. Die Lose sind im Hummelsaal zu den üblichen Öffnungszeiten gegen 2 € erhältlich. Die Ziehung der Gewinner erfolgt am 6. Januar 2017, um 15.30 Uhr, durch die Sternsinger des Klosters.

Der Erlös der Tombola geht an ein Kinderprojekt im Lesedi Center of Hope in Südafrika in dem neben der Arbeit mit Aids-Infizierten Erwachsenen auch Aidswaisen und gefährdete Kinder Betreuung erfahren und Schulunterricht erhalten.

Der Kinderfranziskusfonds wurde von den Franziskanerinnen von Sießen 1997 gegründet und will Kindern in Not in Deutschland, Brasilien und Südafrika auf unbürokratische Weise zu Hilfe kommen.

#
X