Überspringen zu Hauptinhalt

KONGREGATION der Franziskanerinnen von Sießen – Deutsche Provinz e.V.

Das Kloster Sießen ist der Sitz der Kongregation der Franziskanerinnen von Sießen, einer katholischen Schwesterngemeinschaft, die ihren Gründungsauftrag in der Erziehung und Bildung am Standort Sießen in vielfältiger Weise fortführt. Unterstützt werden wir dabei von rund 125 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Von den Außenanlagen und Gärten unseres Klosters lassen sich Jahr für Jahr viele Menschen zum Verweilen und der Schöpfung nahe sein, einladen. Viele unserer Besucher sprechen von einer Wohlfühloase, einem Traum! Für diesen besonderen spirituellen Ort  mit seinen hochwertigen, überwiegend neu gestaltenten Außenanlagen suchen wir motivierten, gestalterisch aktiven

Garten- und Landschaftsbauer/in als Vorarbeiter  (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Teams und Organisation und Optimierung der Arbeitsabläufe
  • Mitarbeit bei der Pflege und Bepflanzung der klostereigenen Außenanlagen, der Friedhöfe und des Franziskusgartens
  • Entwicklung und Umsetzung neuer Gestaltungsideen
  • Bereitschaft zur Arbeit nach ökologischen und biologischen Ansätzen
  • Koordination des Anbaus und der Pflege von Obst- und Beerenkulturen, des Gemüseanbaus sowie der Aufzucht und Pflege von Zierpflanzen
  • Kleinere bauliche Reparaturarbeiten, wie z.B. von Pflaster
  • Administrative Tätigkeiten

Ihr persönliches Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung als Garten- und Landschaftsbauer, sowie Führungserfahrung
  • Erfahrung in der Bedienung und Pflege der üblichen Maschinen und Geräte zur Vegetationsflächenpflege
  • Gärtnerischen Arbeiten entsprechende körperliche Belastbarkeit
  • Motivation, Gestaltungswille, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • Christliche Grundhaltung

Wir bieten Ihnen:

  • Berufliche und persönliche Entfaltungsmöglichkeiten an einem besonderen Ort
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum
  • Eigenverantwortliche Arbeitsstelle mit Entwicklungsperspektive
  • Anstellung und Vergütung nach AVR Caritas, das bedeutet z.B. mindestens 30 Tage Urlaub/Jahr, geregelte Arbeitszeiten, Stufensteigerung, belohnt langjährige Mitarbeit, betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Fortbildungen

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Bereichsleiter Handwerker, Herr Schäfer Tel. 07581 80-222 oder Personalbüro, Frau Sczech Tel. 07581 80-133.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an:
Klosterverwaltung – Personalabteilung –
Kloster Siessen 3, 88348 Bad Saulgau
personal[at]klostersiessen[dot]de
www.klostersiessen.de

09-06-2022

#
An den Anfang scrollen
X