skip to Main Content

KONGREGATION der Franziskanerinnen von Sießen

Das Kloster Sießen ist der Sitz der Kongregation der Franziskanerinnen von Sießen,
einer katholischen Schwesterngemeinschaft, die ihren Gründungsauftrag
in der Erziehung und Bildung am Standort Sießen in vielfältiger Weise fortführt.
Unterstützt werden wir dabei von rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

 

Ausbildung zur Hauswirtschafter/in im Kloster Sießen

Bewerben Sie sich jetzt für den Start im September 2018!
Sie haben sich schon immer für hauswirtschaftliche Arbeiten interessiert? Sehr gut. Dann nutzen Sie jetzt die Chance und bewerben Sie sich für die Ausbildung zur Hauswirtschafterin  bei den Franziskanerinnen von Sießen. Starten Sie Ihre Ausbildung zur Hauswirtschafterin bei uns im September 2018. Machen Sie den Schritt und bewerben Sie sich mit ihrem aktuellen Lebenslauf, Ihrem Anschreiben und dem Halbjahreszeugnis.

Ihre Ausbildungsstelle:
Schon bald erlernen Sie alles rund um die Haushalts- und Wohnungspflege:
• In der Wäscherei
• In der Küche
• In der Bäckerei
• Im Speisesaal
• Im Alten- und Pflegeheim
• In der Hausreinigung

Ausbildungsdauer:
Regelausbildungszeit: 3 Jahre
Berufsschule 1-2 x in der Woche
Betriebliche Ausbildung an den o.g. Einsatzorten des Klosters

Ihre Talente und Fähigkeiten:
• Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
• Spaß an praktischen Arbeiten rund um den Haushalt
• Freude am Umgang mit Menschen
• Lust, im Team zu arbeiten
• Zuverlässigkeit und Kreativität

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Klosterverwaltung – Personalabteilung –
Kloster Siessen 3, 88348 Bad Saulgau
Tel.: 07581/80-133
personal[at]klostersiessen[dot]de
www.klostersiessen.de

Da wir ein Tendenzbetrieb sind, bitten wir um Angabe der Konfession.

14-02-2018

#
Back To Top
X