skip to Main Content

Dienste an verschiedenen Standorten

Hermeskeil – interfranziskanisches Projekt der INFAG

Sr. Elke Weidinger

lebt seit Ende August 2017 im ehemaligen Franziskanerkloster in Hermeskeil. Zusammen mit Sr. Beate Kleß (Dillinger Franziskanerin) und Sr. Dorothea-Maria Slabschie (Waldbreitbacher Franziskanerin) bildet sie die interfranziskanische Kommunität St. Clara. Die drei führen damit die fast 100-jährige franziskanische Tradition in Hermeskeil weiter. Das Klösterchen Hermeskeil soll ein geistliches Zentrum für die Menschen der Umgebung werden.

Sie laden ein zum Mitbeten; zu Impulsen zur franziskanischen Spiritualität; zu biblischen, kreativen, meditativen Angeboten; zu Wegerfahrungen, die Leben und Glauben verbinden; zu Exerzitien, zum Mitleben, zu Ora-et-labora-Tagen. Es gibt auch die Möglichkeit, geistliche Begleitung wahrzunehmen.

Nähere und ausführlichere Informationen sind zu finden unter: www.kloster-hermeskeil.de

Sr. Elke Weidinger, Sießen
Sr. Beate Kleß, Dillingen
Sr. Dorothea-Maria Slabschie, Waldbreitbach

Franziskanerinnenkloster Geistliches Zentrum
Klostersiedlung 11, 54411 Hermeskeil
Tel. 06503 / 9139090
Fax 06503 / 9139099

#
Back To Top
X