skip to Main Content

Wir lieben das Abenteuer mit Gott, das unser Leben so spannend macht.

Neugierig geworden?

Aktuelles

12Mai 17

Sießener Mitarbeiter auf Assisireise

37 Mitarbeiter und teilweise deren Ehepartner sind derzeit auf den Spuren des Hl. Franziskus in Assisi unterwegs. Franziskus und Klara von Assisi näher kennenzulernen war der Wunsch unserer Mitarbeiter. Was leben die Schwester eigentlich für eine Spiritualität und was hat das ganze mit Assisi zu tun? Die Tage vor Ort sind beeindruckend und lassen etwas von dem franziskanischen Geist spüren. Franziskus lebte ja ganz normal unter den Menschen – Sein Glaubens- und Lebenszeugnis berührt. Die Führungen in Portiuncula und San Francesco sind nicht nur kulturell, sondern spirituell und auf das normale Alltagsleben übertragbar.

#
mehr ...
11Mai 17

Geist-erfüllt Glauben – Was ist Deine Geistesgabe?

Be-Geist-ert: Pfingsten feiern 02. bis 05.06. 2017. Hast du Sehnsucht nach „Geist-erfülltem Glauben“ und möchtest gern angesteckt werden von der Be-Geist-erung der ersten Christen?
Die Geisterfahrung der Jünger Jesu ist nicht „schöne Legende“, sondern an Pfingsten feiern wir das Geschenk des Heiligen Geistes an uns.

#
mehr ...
10Mai 17

Was fliegt da? – Vogelexkursion im Franziskusgarten

Vogelexkursion im Franziskusgarten. Samstag, 20. Mai 2017, 5.00 bis ca. 7.30 Uhr. Treffpunkt: Eingangsbereich des Franziskusgartens. Mitbringen: wetterfeste Kleidung, evtl. Fernglas.
Der Franziskusgarten des Kloster Sießen ist ein relativ naturbelassenes Areal, in dem verschiedene Vogelarten anzutreffen sind. Im gemeinsamen Gehen, Lauschen, Schauen und Singen wollen wir im bunten Vogelgesang den einzelnen Vogelarten auf der Spur sein.
Anmeldung bis 18.05.2017 bei Sr. Susanne Schlüter, franziskugarten@klostersiessen.de.

#
mehr ...
10Mai 17

Internationale Sommerschule der Fazenda auf Europatour

Am Dienstag waren 40 junge Männer aus Brasilien, Paraguay, Argentinien, Uruguay, von den Philippinen und aus Deutschland bei uns im Kloster. Sie sind im Rahmen der Internationalen Sommerschule der Fazenda da Esperança für drei Monate in Europa unterwegs. Begonnen haben sie ihre Tour in Rom. Angeregt wurde dies durch Papst Franziskus. Er ist begeistert von der Fazenda, und bei einem Treffen mit deren Gründern entstand die Idee einer Missionsreise durch Europa, um Glaube zu teilen und weiterzugeben.

#
mehr ...
#
Back To Top
X