skip to Main Content

Wir lieben das Abenteuer mit Gott, das unser Leben so spannend macht.

Neugierig geworden?

Aktuelles

26Sep 16

Dominosteine – „Jetzt ist Schluss, ich lass das nicht mit mir machen“

FF2016 01In diesem Jahr fand an zwei Tagen das Franziskusfest statt, zu dem ca. 250 Jugendliche angereist sind. Zur Begrüßung konnten sich die Anreisenden bei den sogenannten Begegnungsinseln kennenlernen. Auftakt war ein ausgeklügeltes interessantes Spiel mit überdimensional großen Dominosteinen, die symbolisch die Bewegtheiten im Leben ausdrücken sollten. Im Spiel wurden sehr realistische Szenen einer Jugendlichen dargestellt, die sich von Sprechchören bedrängt fühlte und schließlich völlig resigniert die Ohren zuhielt. Dann kam jemand, eine Freundin – und ermutigte sie bis in dem Mädchen der Entschluss reifte. „Jetzt ist Schluss, ich lass mich nicht immer hin und herschubsen.“ Das Franziskusfest in Bildern.

#
mehr ...
13Sep 16

„Welcome back“ – Auftakt zur Einführung der neuen Leiterin in der Jugendkirche Joel

Marie-Therese EinführungUnter dem Motto „Welcome back – Freut euch mit mir, ich habe mein Schaf wiedergefunden (Lk 15,6)“ fand am Sonntag, den 11.09.2016 um 19 Uhr in der Jugendkirche Joel in Ravensburg der erste Gottesdienst nach der Sommerpause statt. Bei diesem wurde unsere Mitschwester Sr. Marie-Therese offiziell in ihre neue Aufgabe als Jugendseelsorgerin und als Leiterin der Jugendkirche eingeführt.

#
mehr ...
11Sep 16

Vier junge Frauen wagen den Sprung – Noviziatsaufnahme

2016-09-10Noviziatsaufnahme_5898… dem Ruf folgen. Am 10. September haben vier junge Frauen im Rahmen des Abendlobs um Aufnahme ins Noviziat unserer Gemeinschaft gebeten. Mit Freude hat Sr. Anna Franziska ihnen im Namen aller Schwestern die Zusage gegeben und sie ermutigt, das Wort aus der Bibel zu leben, das jede Novizin persönlich für ihren Weg gewählt hat. Zum Noviziat gehören Anna Attermeyer, sie ist Kinderkrankenschwester, Antonia Pfaff als Ergotherapeutin, Isabelle Platter, eine Sozialarbeiterin und Kerstin Kellermann, Politikwissenschaftlerin und Heilpraktikerin.

Was ist denn „Noviziat“? Vielleicht kurzgefasst: Dieser unwiderstehlichen Anziehungskraft wegen alles zu verlassen, um sich auf Gott hin zu sammeln, sich von Ihm angeschaut zu wissen und bei Ihm in die Schule der Liebe zu gehen. Und das nicht allein, sondern in der Gemeinschaft der Schwestern. Herzlichen Glückwunsch!

#
mehr ...
#
Back To Top
X