100 Jahre Treue

EB_JJ_Luzernarium_01Ein ganz besonderes Jubiläum feierten die Franziskanerinnen von Sießen am Lichtmesstag. Seit 100 Jahren wird täglich die eucharistische Anbetung im Kloster gehalten. In der Klosterkapelle ist seit dem 2. Februar 1915 täglich das Allerheiligste zur Anbetung ausgesetzt. Der erste Weltkrieg war damals der Anlass, auf diese Weise intensiv Gottes Gnade zu erbitten. Aber auch nach dem Krieg wollten die Schwestern dieses Gebet weiterführen.

#
X