Überspringen zu Hauptinhalt

Wir lieben das Abenteuer mit Gott, das unser Leben so spannend macht.

Neugierig geworden?

Aktuelles

23Sep 21

Meditativer Abendspaziergang am 1. Oktober

Den Tag und die Woche einmal anders ausklingen lassen – im gemeinsamen Unterwegssein in Stille, im Gespräch, mit Impulsen … . Der „Meditative Abendspaziergang“ findet statt am Freitag 1. Oktober 21. Treffpunkt ist um 19.00 Uhr (Dauer ca. 1,5 h) am Dorfgemeinschaftshaus in Bogenweiler. Die Leitung hat Sr. Elke Weidinger. Der Kosten betragen 5,- €. Anmeldung bis 28.09.21. Anmeldung an: erwachsenenpastoral@klostersiessen.de

#
mehr ...
15Sep 21

Standortbestimmung – die eigene Berufung suchen und finden

Gerade mit der Schule fertig? Ausbildung oder Studium? Wo geht’s lang, was will ich, was bietet mir das Leben? In der Lebensphase zwischen 18 und 30 gilt es neue Wege einzuschlagen. Die Phase ist begleitet mit Entdeckermut, aber auch Unsicherheiten in Entscheidungssituationen. Es geht darum dem Leben eine Richtung zu geben und die eigene Berufung zu entdecken.

Bei unserem Angebot „Richtung ICH Richtung GOTT Richtung LEBEN“ haben sich junge Leute auf die Suche gemacht nach dem Mehr an Leben. Die Novizinnen Anna, Carolina und Sarah sowie Sr. Marilen und Sr. Angela Maria stellten ein buntes Programm auf mit Input zu Lebens- und Glaubensfragen, mit Gebetszeiten und Stille. Kreativität und Bewegung kamen nicht zu kurz.

#
mehr ...
14Sep 21

Atempause für Frauen: „Neues Leben erfahren“ – wer wünscht sich das nicht?

Bild: Peter Weidemann, Pfarrbriefservice.de

„Neues Leben erfahren“ unter diesem Thema sind Frauen bei der nächsten Atempause eingeladen sich Zeit zu nehmen für sich selbst, um sich mit anderen Frauen auszutauschen, zwei namenlose Frauen im Markusevangelium zu entdecken und sich von ihnen inspirieren zu lassen. Termine: Mo 20.09. im Kloster Sießen und am Mi 22.09. als Online-Angebot mit Zoom. Zeit: jeweils von 19.30 – ca. 21.15 Uhr. Kosten: 5 €; Leitung: Sr. Elke Weidinger. Anmeldung bis 3 Tage zuvor. Anmeldung an: erwachsenenpastoral@klostersiessen.de

#
mehr ...
08Sep 21

Von der Enttäuschung zur Hoffnung – mit Franziskus unterwegs

Mit diesem Thema haben wir Juniorinnen uns im Rahmen der jährlichen Werkwoche auseinandergesetzt. Juniorinnen sind Schwestern, die bislang erst zeitliche Gelübde abgelegt haben und sich noch in der Ordensausbildung befinden. So treffen wir uns mehrmals im Jahr zu Ausbildungseinheiten, um weiter in die Ordensberufung und die Gemeinschaft hineinzuwachsen. Enttäuschungen und Krisen erlebt jeder Mensch in seinem Leben und so war es hilfreich, sich darüber intensiv auszutauschen und voneinander Wege aus der Krise zu lernen. Was der anderen geholfen hat, kann ja auch ein Tipp für mich sein.

Zunächst nahmen wir uns ein Beispiel am Heiligen Franziskus und entdeckten, dass er eigentlich von einer Krise in die nächste rutschte. Das Hören auf die Führung Gottes, das Teilen seines Schmerzes mit vertrauten Brüdern und auch das sich Zugestehen, dass der Weg aus der Krise seine Zeit braucht, haben ihm geholfen. ….

#
mehr ...
#
An den Anfang scrollen
X