skip to Main Content

Wir lieben das Abenteuer mit Gott, das unser Leben so spannend macht.

Neugierig geworden?

Aktuelles

14Feb 19

m&b für junge Leute am Sonntag, 17. Februar

Was verbirgt sich hinter der Abkürzung m&b? Am kommenden Sonntag 17. Februar sind junge Leute eingeladen zum frühstücken in Klosterräumen mit Besuch des Gottesdienstes und anschließendem Austauschtreffen über Gott und die Welt, über die Hl. Messe und die Predigt. Beginn ist um 8.30 Uhr im Kloster auf Zeit mit dem Frühstück. Kommt zum Haupteingang des Klosters, wir holen euch ab. Um 9.30 Uhr ist Gottesdienst und danach ein Treffen. Ach ja, „mass ’n‘ breakfast“ heißt das Zauberwort. Herzliche Einladung … bitte teilt uns bis 15.2. mit, mit viel Personen ihr kommt: kloster-auf-zeit(at)klostersiessen(dot)de. Ansprechpartner: Sr. Marilen Arteaga.

#
mehr ...
13Feb 19

Ragtime und Jazzfrühschoppen in Bad Saulgau

Beschwingte spirituelle Tiefe werden Besucher des Gottesdienstes am kommenden Sonntag, 17.2. um 10.30 Uhr in der St. Johanneskirche in Bad Saulgau zu sehen und zu hören bekommen. Die Ragtime Mass wird eine Kombination aus Jazzvarianten und Messordinarien sein, gesungen vom Cantemus-Chor. Unter der Gesamtleitung von Sr. Eva Maria Schenk werden die Jazzmusiker der „Dreikönigsmusig“ und weitere Musiker sowie der Chor die Hl. Messe musikalisch gestalten und den anschließenden Jazzfrühschoppen unterhalten.

#
mehr ...
06Feb 19

Angekommen – Sr. Tanja und Sr. Ruth

Nach einem langen Flug kamen nun heute Mittag Sr. Tanja und Sr. Ruth glücklich im Provinzhaus in Guaratinguetá an. Die brasilianischen Mitschwestern begrüßten sie sehr herzlich. Sr. Ruth wird bald in das Amazonasgebiet aufbrechen und unsere Missionsprokuratorin Sr. Tanja wird zusammen mit den Schwestern an der Übersetzung unseren neuen Konstitutionen weiterarbeiten.

#
mehr ...
#
Back To Top
X