Überspringen zu Hauptinhalt

Wir lieben das Abenteuer mit Gott, das unser Leben so spannend macht.

Neugierig geworden?

Aktuelles

07Apr 20

Deutschland betet gemeinsam – Gebetsinitiative

Eine deutschlandweite Online-Gebetsaktion anläßlich der Corona-Krise findet am 8. April zwischen 17.00 und 18.30 Uhr statt. Prominente aus Politik und Gesellschaft haben ihre Unterstützung zugesagt. Christen aus allen Denominationen, Gläubige unterschiedlicher Religionen wollen in einer Zeit von Hoffnungslosigkeit und Ängsten ein Zeichen von Solidarität und Gemeinschaft setzen. Beten wir gemeinsam: für unser Land, für alle Menschen weltweit, für die Kranken, für alle im medizinischen Bereich, für alle Helfer, …. Beten wir um Gottes Hilfe in dieser Situation. Verbunden im Herzen und online über den Livestream von „Deutschland betet gemeinsam“ versammeln sich Leiter und Christen aus unterschiedlichen Konfessionen zum gemeinsamen Gebet für unser Land. Ein Zeichen gegen Antisemitismus. Ein Zeichen gegen Hoffnungslosigkeit.

#
mehr ...
03Apr 20

Pastorale Kreativität: Balkonsingen in Bad Mergentheim

Die ökumenische Kurseelsorge in Bad Mergentheim mit Sr. Kathrin und ihrer evangelischen Kollegin Segl-Johannsen haben in Corona-Zeiten zum gemeinsamen Abendlied an einer der Kliniken eingeladen. Untermalt mit Trompetenklängen vor dem Haus stimmten auf den einzelnen Balkonen die Patienten das Abendlied mit an. Eine schöne Geste und gemeinschaftsfördernde Verbundenheit. Diese Aktion mit dem bekannten Lied „Der Mond ist aufgegangen“ – entstand auf Initiative von Margot Käßmann aus der evangelischen Landeskirche. Die letzte Strophe heißt am Schluss „und lass uns ruhig schlafen und unsern kranken Nachbarn auch“.

#
mehr ...
30Mrz 20

Streu Glitzer drauf! Entdeckung der Heiligkeit im Alltag

120 Buchseiten mit Tiefgang-Geschichten aus dem Leben machen Lust, die Gegenwart Gottes im eigenen Alltag zu entdecken. Der Glanz und das Schöne im Leben sehen. Aber auch bittere Erfahrungen können doch im Licht Gottes in Gold verwandelt werden. Sr. Marie-Pasquale Reuver hat ein Buch geschrieben, das vor wenigen Tagen erschienen ist. Es lädt ein, Kostbarkeiten und die Spuren Gottes im Alltag zu entdecken – ganz gemäß dem Wort Alfred Delps: Die Welt ist Gottes so voll! Vielleicht eine kleine Abendlektüre gerade in der derzeitigen unsicheren Coronakrise, die die ganze Welt in Griff hat. Die Broschüre ist direkt bei der Verfasserin erhältlich oder in Bad Saulgau in der St. Johanneskirche.

#
mehr ...
#
An den Anfang scrollen
X