skip to Main Content

Das Torhaus – im Kloster Sießen

In unserem neu renovierten Torhaus ist nicht nur ein wunderschönes Café entstanden, sondern auch Räumlichkeiten für Ausstellungszwecke. Der Saal wird für verschiedene Veranstaltungen genutzt und für Wechselausstellungen von Kunst- und Fotoobjekten.

auf Du und Du – mit Gott im Gespräch

Werke von Sylvia Vandermeer

In ganz alltäglichen Situationen begegnen uns Menschen im Gespräch mit Gott. Die dem magischen Realismus zuzuordnenden Bilder von Sylvia Vandermeer wollen wirkliche und heutige Menschen im intimsten Moment, in dem sie aus ihrem Innersten heraus Gott schauen, zeigen. Die Bilder nehmen den Betrachter in diese Gottesbegegnungen mit und eröffnen ihm selbst eine Tür zum DU Gottes.
»Die Betenden« sind mit der »Verkündigung«, dem großen Altar-Triptychon »Sonnen­ge­sang« und drei Bild-Kreuzen zu weiteren Gebetssituationen im Leben des hl. Franz von Assisi zusammen mit neueren Bildern der Künstlerin in der Ausstellung zu sehen. Die große Sommerausstellung im Torhaus des Klosters Sießen läuft bis zum 14. September 2018.

Zur Person von Sylvia Vandermeer für den Flyer:
Prof. Dr. Sylvia Vandermeer (*1968) ist freischaffende Künstlerin und habilitierte Wirtschaftswissenschaftlerin, die in Wien und im Ostseebad Binz lebt und arbeitet. Sie studierte Betriebswirtschaftslehre, Bildende Kunst, Biologie und Psychologie in Passau und Wien. Ihre Ausbildung als Malerin absolvierte sie als Meisterschülerin bei Michael Fuchs und Daniel Friedemann unter der Leitung von Prof. Ernst Fuchs in Wien. Studienaufenthalte führten sie nach Rom, Florenz und Venedig, wo sie sich auf altmeisterliche Lasurtechniken mit Ei-Tempera und Öl spezialisierte. Ein Höhepunkt für die Katholikin war die feierliche Übergabe des Gemäldes „Madonna“ im Mai 2006 an Papst Benedikt XVI. bei einer Audienz in Rom, welches als Cover des Journals of Management, Spirituality & Religion weltweit bekannt wurde. Ihre Arbeiten sind regelmäßig in nationalen und internationalen Ausstellungen zu sehen und in Museen und Sammlungen vertreten. Mehrere ihrer Werke finden sich als Ausstattungen in katholischen und evangelischen Kirchen.

14. Juli bis 14. Sept. 2018
Auf Du und Du – mit Gott im Gespräch
Sylvia Vandermeer
Zum Zeitungsartikel in der Schwäbischen.

 

Öffnungszeiten:
dienstags bis sonntags von 14.30 bis 16.30 Uhr. 1. Sonntag im Monat geschlossen. Eintritt frei.

#
Back To Top
X