skip to Main Content

Weihnachten im Kloster Sießen

Die Krippe ist eine bildhafte Darstellung der Weihnachtsgeschichte und erzählt den Besuchern von der Menschwerdung Jesu im Stall von Bethlehem.

In der Weihnachtszeit wird für Familien ein Mitmachkrippenspiel am 26.12. ab 14.30 Uhr und um 15.30 Uhr jeweils eine halbe Stunde im Jugendhaus Elisabeth angeboten.

Im Torhaus ist eine Ausstellung der Wiedemannkrippe und Werke von Heidrun Rathgeb zu sehen. Die Ausstellung MenschenKind ist vom 25.12. bis 02.02.2019 geöffnet.
Dazu wird am 29.12. ein Künstergespräch mit Heidrund Rathgeb und Sr. Pietra Löbl sein.

Ab dem 25.12. öffnet der Hummelsaal mit seiner einzigartigen Naturkrippe erbaut von Sr. Capistrana Bucher.

Eine Jahreszeitenkrippe von Sr. Ehrenfrieda Sieber ist ebenso in Räumen des Hummelsaals zu sehen.

Zu den Krippen gibt es Programm und die Schwestern erzählen in lebhafter Weise das Weihnachtsgeschehen.

#
Back To Top
X