Überspringen zu Hauptinhalt

Eine deutschlandweite Online-Gebetsaktion

Die vierte Corona Welle und die zunehmende Spaltung unserer Gesellschaft fordern uns heraus. Ein Riss geht durch Familien, Freundschaften und auch durch Gemeinden.
Doch wir gehen nicht in den Vorwurf, nicht in die Resignation, nicht in die Spaltung – wir gehen ins Gebet.
Weil wir um die Kraft des Gebets wissen, rufen wir dazu auf, zusammenzustehen und gemeinsam zu beten. Gleich zu Beginn des neuen Jahres wollen wir unsere Hände und unsere Stimmen zum Gebet erheben.
Gebet verbindet, Gebet verändert uns und die Atmosphäre in unserer Gesellschaft.

Verbunden im Herzen und online über den Livestream von „Deutschland betet“ versammeln sich Leiter und Christen aus unterschiedlichen Konfessionen zum gemeinsamen Gebet für unser Land. Ein Zeichen gegen Hoffnungslosigkeit. Ein Zeichen gegen Spaltung. Ein Zeichen gegen Polarisierung.

Wir beten mit.

Das Initiatorenteam

#
An den Anfang scrollen
X