Überspringen zu Hauptinhalt

Wir sind für Sie da

Erwachsenenpastoral
Sr. M. Elke Weidinger
Kloster Sießen 3, 88348 Bad Saulgau
Tel.: 07581 80-242, Fax: 07581 80-134
erwachsenenpastoral(at)klostersiessen(dot)de

Erwachsenenpastoral
Sr. M. Dorothee Breyer
Kloster Sießen 3, 88348 Bad Saulgau
Tel.: 07581 80-241, Fax: 07581 80-134
erwachsenenpastoral(at)klostersiessen(dot)de

Kinder-, Jugend- & Familienpastoral
Kloster auf Zeit
Sr. Katharina Küster, Jugendhaus

Kloster Sießen 3, 88348 Bad Saulgau
Tel.: 07581 80-180
jugendhaus(at)klostersiessen(dot)de

Anmeldungen

Kurse und Angebote Erwachsenenpastoral
Für Angebote aus dem Erwachsenenbereich, Einzelexerzitien, Auszeiten mit Gesprächsbegleitung u.ä. ist Sr. Elke Weidinger zuständig. Verwenden Sie bitte für die Anmeldung das Anmeldeformular der Erwachsenenpastoral – außer es ist in der Kursausschreibung anders angegeben.

Angebote im Kloster auf Zeit und Jugendhaus
Als Gast im Kloster auf Zeit und bei Angeboten im Jugendhaus Elisabeth wenden Sie sich bitte an Sr. Katharina Küster.

Urlaub im Kloster
Wenn Sie bei uns Urlaub machen möchten – ohne Gesprächsbegleitung – in einem unserer Gästehäuser, als Pilger unterwegs sind oder eine Auszeit ohne Gesprächsbegleitung, wenden Sie sich direkt an unsere Mitarbeiter*innen des Gästebereichs an der Pforte.
Anmeldeformular für den Gästebereich. E-mail: pforte@klostersiessen.de. Telefon 07581-800.

Preisgestaltung für Gäste

Die Gesamtkosten für Kurse setzen sich aus der Kursgebühr und den Kosten für Zimmer und Verpflegung (z.B. Vollpension) zusammen. In der Regel sind die Preise für Vollpension komplett angegeben. Bei Kursen sind Ermäßigungen möglich!
Wo kein Gesamtpreis angegeben ist, können Sie wählen:

Preise für Urlaubsgäste, Pilger und Tagungsteilnehmer
Tagessatz (Vollpension)
• Einzelzimmer mit Dusche/WC: 84,– €
• Einzelzimmer mit Etagendusche/WC: 74,– €
• Doppelzimmer mit Dusche/WC: 84,– € / Person
• Doppelzimmer mit Etagendusche/WC: 74,– € / Person
• Aufpreis bei einer Übernachtung: 25 %
• + Kurtaxe derzeit 2,00 € / pro Tag

Preise für Kurse und Exerzitien (aus unserem Jahresprogramm)
Tagessatz (Vollpension)
• Einzelzimmer mit Dusche/WC: 74,– €
• Einzelzimmer mit Etagendusche/WC: 64,– €
• Doppelzimmer mit Dusche/WC: 74,– € / Person
• Doppelzimmer mit Etagendusche/WC: 64,– € / Person
• Aufpreis bei einer Übernachtung: 25 %
• + Kursgebühr (siehe Jahresprogramm)
• + ggf. Kurtaxe derzeit 2,00 € / Tag

Änderungen vorbehalten, Preisanpassungen unterjährig möglich.

Allgemeine Hinweise

  • Bitte melden Sie sich bis zum jeweiligen Anmeldeschluss bei der jeweils angegebenen E-Mail-Adresse oder über das entsprechende Online-Anmeldeformular auf der Homepage www.klostersiessen.de an.
  • Bei einer Anmeldung per E-Mail oder Post geben Sie bitte Name, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer, Konfession, Titel und Datum des Kurses oder ggf. den Namen der Kontaktperson hier im Kloster an.
  • Bei Exerzitien bitten wir um eine kurze Begründung.
  • Bei einer Absage/Stornierung der Teilnahme von 20 bis 6 Arbeitstagen vor Kursbeginn bzw. Klosteraufenthalt werden wir Ihnen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 30,– € in Rechnung stellen.
  • Bei einer Absage der Teilnahme von 5 und weniger Arbeitstagen vor Kursbeginn bzw. Klosteraufenthalt werden wir Ihnen eine Stornogebühr in Höhe der Kursgebühr (max. 45,– €) plus einen Tagessatz in Rechnung stellen.

Anmeldeformular für die Erwachsenenpastoral
an erwachsenenpastoral@klostersiessen.de

    Vor- und Nachname (erforderlich)

    Ihre Anschrift (erforderlich)

    Ihre E-Mail-Adresse (erforderlich)

    Ihre Telefon-Nummer (erforderlich)

    Ihr Geburtsdatum (erforderlich)

    Sie melden sich zu folgender Veranstaltung an (erforderlich)

    Raum für eine zusätzliche Mitteilung

    Weitere Angaben: (bitte zutreffendes ankreuzen)

    Ich esse:

    vegetarischglutenfreilactosefrei

    Übernachtung pro Person:

    EZ mit EtagenduscheEZ mit NasszelleDZ mit EtagenduscheDZ mit Nasszelle

    Im Gästehaus ist die Bettwäsche inklusive.

    Kurtaxe:
    Im Auftrag der Stadt Bad Saulgau müssen wir von unseren Gästen pro Tag 2,00 € Kurtaxe erheben. Damit wir wissen, ob das auch für Sie zutrifft, kreuzen Sie bitte an:

    Ich bin in AusbildungIch mache die Tage aus beruflichen Gründenweder noch

    Ich habe die Datenschutzhinweise zur Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten gelesen.

    Eine Quizfrage noch: (als Spamschutz)

    Anmeldeformular für den Gästebereich
    an pforte@klostersiessen.de

      Aufenthaltszeitraum von bis (erforderlich)

      Vor- und Nachname (erforderlich)

      Ihre vollständige Anschrift (erforderlich)

      Ihre E-Mail-Adresse (erforderlich)

      Ihre Telefon-Nummer (erforderlich)

      Ihr Geburtsdatum (erforderlich)

      Raum für eine zusätzliche Mitteilung

      Weitere Angaben: (bitte zutreffendes ankreuzen)

      Ich esse:

      vegetarischglutenfreilactosefrei

      Übernachtung pro Person:

      EZ mit EtagenduscheEZ mit NasszelleDZ mit EtagenduscheDZ mit Nasszelle

      Im Gästehaus ist die Bettwäsche inklusive.

      Kurtaxe:
      Im Auftrag der Stadt Bad Saulgau müssen wir von unseren Gästen pro Tag 2,00 € Kurtaxe erheben.

      Ich habe die Datenschutzhinweise zur Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten gelesen.

      Eine Quizfrage noch: (als Spamschutz)


      Das Torhaus – im Kloster Sießen

      Im Torhaus befinden sich Räumlichkeiten für Wechselausstellungen.
      Neben Werken unserer Künstlerinnen, neben Kunstwerken und Objekten von Sammlungen aus dem Kloster Sießen zeigen wir Kunst, die den Dialog mit existenziellen Fragen der Menschen sucht, die christliche Glaubensinhalte verkündet, die mit franziskanischen Grundhaltungen korrespondiert oder gottgeweihtes Leben thematisiert.

      * * *

      Dem Geheimnis auf der Spur
      Er wohnte unter uns und wir sahen seine Herrlichkeit (vgl. Joh 1,14)

      25. Dezember 2023 bis 28. Januar 2024

      Die Künstlerin ist am Samstag, 30.12.2023 und am Sonntag, 14.01.2024 in der Ausstellung präsent.

      Margrete Klein (*1953) lebt als freischaffende Künstlerin in Ostfildern. Nach Kunst­studium und anschließender Lehrtätigkeit in Kunst, Mathematik und Religion widmet sie sich seit 1994 verstärkt dem eigenen Kunstschaffen und realisiert regelmäßig Ausstellungen. Mehrmals gestaltete sie in den Jahren 2019 – 2022 Adventswege, Passions- und Osterwege in der Ev. Stiftskirche in Stuttgart.

      Matthias Wiedemann (1901 – 1928) lebte in Wattenweiler im Landkreis Günzburg. Durch eine Rückgratverletzung ab dem 10. Lebensjahr querschnittsgelähmt und auf dem elterlichen Hof zu keiner anderen Arbeit tauglich, schnitzte er Krippenfiguren aus Lindenholz und brachte es zu großer Meisterschaft. Viele nahmen seinen Stil zum Vorbild. Er gilt als einer der begabtesten Krippenschnitzer.

      Gottes Herrlichkeit nimmt Wohnung unter uns – das ist die ungeheuerliche Botschaft der Menschwerdung unseres Gottes. Margrete Klein nähert sich dem Mysterium durch die Frau, in deren Leib sich dieses Wunder ereignet, Maria. Sie ist die Protagonistin des Bildprogramms der Ausstellung, das sich an den Steinskulpturen des ehemaligen Lettners der Stuttgarter Stiftskirche von 1495 orientiert. Die Bilder laden ein, dem inneren Prozess der Gestaltwerdung des „Mir geschehe“ Mariens in den neun Monaten ihrer »Erwartung« nachzuspüren. Mögen die Bilder animieren, dem persönlichen Gottesgeheimnis in uns selbst näher zu kommen.

      Ganz anders drückt sich die Erwartung in der Wiedemannschen Hauskrippe aus. Da eilen die Hirten von den Feldern herbei, die Könige machen sich in einem langen Zug auf den Weg und folgen dem Stern, der ihnen die Richtung weist. Die Krippenfiguren spiegeln die Gottsuche von Mattheis Wiedemann und die gläubige Annahme seines Lebensschicksals. Die Simultankrippe in orientalischer Art um 1921, die insgesamt mehr als 150 Figuren umfasst, wird in vier Szenen gezeigt.

      Ö F F N U N G S Z E I T E N:
      freitags bis sonntags von 14.00 bis 16.30 Uhr sowie am 26. Dezember und 1. Januar.
      Am 7. Januar 2024 ist die Ausstellung geschlossen.

      Eintritt frei

      #
      An den Anfang scrollen
      Cookie Consent mit Real Cookie Banner
      X