Missionsprokur

Unsere Schwestern arbeiten in den verschiedenen Projekten in Südafrika und Brasilien. Sie leben unter und auch mit den Armen der Gesellschaft, versuchen Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten – und wachzurütteln! Südafrika und Brasilien gehören weltweit zu den Ländern, in denen die Güter am ungerechtesten verteilt sind. Die Arbeit unserer Schwestern will Antwort geben auf die konkreten Nöte der Menschen. Die Schwestern begleiten und unterstützen sie in ihrem Alltag.
Mit Hilfe von Freunden und Förderern unterstützen wir Arme und Hilfsbedürftige in den Gebieten, in denen unsere Mitschwestern tätig sind.
Für diese Menschen möchte die Missionsprokur eine Lobby sein und hier in Deutschland um Unterstützung werben.

Sie dürfen sicher sein, dass Ihr Geld zu 100 % weitergeleitet wird! Es werden keine Lohn- und Verwaltungskosten, noch Überweisungsgebühren abgezogen.

Falls Sie ein bestimmtes Projekt unterstützen möchten, tragen Sie bei der Überweisung bitte den entsprechenden Verwendungszweck ein.
Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbestätigung aus, wenn Sie bei Ihrer Überweisung Ihre Adresse angeben.

Sr. M. Tanja Lohr als Missionsprokuratorin steht Ihnen gerne für weitere Fragen und Auskünfte zur Verfügung.

M_MP_Tanja


Sr. M. Tanja Lohr

Missionsprokur Kloster Sießen
Kloster Sießen 3
88348 Bad Saulgau
Telefon 07581 80-232
Fax 07581 80-432
mission(at)klostersiessen(dot)de

Konto-Nummer der Missionsprokur:
Missionsprokur Kloster Sießen
Volksbank eG Bad Saulgau
IBAN: DE66 6509 3020 0360 3360 27
BIC: GENODES1SLG

Falls Sie ein bestimmtes Projekt unterstützen wollen, tragen Sie bitte einen Verwendungszweck ein.
Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbestätigung aus, wenn Sie bei Ihrer Überweisung Ihre Adresse angeben.

#
X