Überspringen zu Hauptinhalt

Was verbirgt sich hinter der Abkürzung m&b? Immer am 3. Sonntag des Monats sind junge Leute eingeladen zum frühstücken in Klosterräumen mit Besuch des Gottesdienstes und anschließendem Austauschtreffen über Gott und die Welt, über die Hl. Messe und die Predigt.…

Vor den Sommerferien belebten Gruppen aus verschiedenen Schulen unser Jugendhaus Elisabeth. Die Leopoldschule Altshausen (Hörsprachzentrum) machte sich mit einer Projektgruppe auf, um bei uns mit Franziskus die Schöpfung Gottes zu entdecken. Eine 8. Klasse der St. Raphael-Realschule aus Heidelberg verbrachte…

Einmal im Jahr feiern die Schwestern das Ordensjubiläum. In der Profess haben sich die Schwestern Gott und der Gemeinschaft versprochen. Die Jubilarinnen kommen selbst zu Wort und erzählen was das Fest für sie bedeutet: „Dank, dass mich Gott gerufen und all die Jahre mit seiner Liebe und Treue begleitet hat. Es erinnert mich an den Anfang meiner Berufung, an mein Suchen und Fragen, an das Angezogensein von Christus.“

#

Freunde festlicher Trompeten- und Orgelmusik erwartet am Freitag, den 9. August um 20.00 Uhr in der Barockkirche des Klosters Sießen wieder ein besonderes Konzerterlebnis. Der renommierte Klassiktrompeter Bernhard Kratzer (Stuttgart) und der Organist Paul Theis (Stuttgart) präsentieren an der Walcker-Orgel…

Ein offenes tanztherapeutisches Angebot bietet Sr. Valerica Cadar am Samstag, 14. September in Räumlichkeiten des Klosters Sießen an. Über Bewegung, freien Tanz, Entspannungsübungen und Malen können heilsame Prozesse in Gang kommen, um wieder Leichtigkeit und Lebensfreude zu gewinnen. Das eigene…

Ein kurzer Imagefilm über das Krankenhausschiff auf dem Amazonas zeigt erste Eindrücke und die Freude darüber, dass es bald los geht, um die vielen Menschen in den entlegenen Gebieten zu erreichen und medizinisch zu versorgen.

An den Anfang scrollen
X