JubwebIMG 3456
JubwebIMG_3456
JubwebDSC_0406
JubwebDSC_0403
JubwebIMG_3513
JubwebDSC_0424
JubwebDSC_0421
JubwebP1170191
JuebwebIMG_3583
JubwebDSC_0436
Jubiläum 1
JubwebP1170300
JubwebIMG 3456 JubwebDSC 0406 JubwebDSC 0403 JubwebIMG 3513 JubwebDSC 0424 JubwebDSC 0421 JubwebP1170191 JuebwebIMG 3583 JubwebDSC 0436 Jubiläum 1 JubwebP1170300

Ordensjubiäum –

Einmal im Jahr feiern die Schwestern das Ordensjubiläum. Gefeiert wird ab dem 25-jährigen Professjahr. In der Profess haben sich die Schwestern Gott und der Gemeinschaft versprochen in jungfräulicher Keuschheit, in Armut und im Gehorsam zu leben. Das Jubiläum bekräftigt dieses Versprechen in besonderer Weise.
27 Schwestern feierten heute ihr Jubiläum mit vielen Jahren der Treue und des gelebten Versprechens. Mit großer Dankbarkeit schauen die Schwestern auf  25, 50, 60, 65  und 70 Jahre in der Gemeinschaft zurück mit aller Freude, aber auch mit allem Schweren. Superior Weber spricht in seiner Ansprache vom Tag des Profeßjubiläums als einer Leuchtmarke.  Die Welt brauche Menschen, die eine Leuchtspur hinterlassen und so anderen Mut geben, der Liebe Gottes zu trauen. Die Generaloberin Sr. Anna Franziska dankt und ermutigt die Jubiläumsschwestern „das Herz zu geben“, lat. cor dare, der Ursprung des Wortes credere – glauben.

Unseren Jubilarinnen wünschen wir Gottes Segen und freuen uns mit an diesem Fest.

 

 

 

#
X