Überspringen zu Hauptinhalt

Wir lieben das Abenteuer mit Gott, das unser Leben so spannend macht.

Neugierig geworden?

Aktuelles

15Okt 19

Mission auf dem Amazonas

Ein Filmteam der Deutsche Welle war bei der ersten Einsatzfahrt dabei. Im Format „Glaubenssachen“ ist ein spannender Film über die „Mission auf dem Amazonas – Im Einsatz mit dem Krankenhausschiff“ entstanden. Das Schiff Papa Francisco sei das bestausgestattete Krankenhausschiff im gesamten brasilianischen Amazonasgebiet und schippert in die entlegendsten Gegenden zur medizinischen Versorgung der vielen Menschen. Der Bedarf ist enorm. Foto: Screenshot Deutsche Welle.

#
mehr ...
11Okt 19

Zuhören, Dasein, tröstende Worte – Passantenseelsorge wird 25 Jahre

Die Stuttgarter Passantenseelsorge feiert Jubiläum, ein Besuch bei den Verantwortlichen der Passantenseelsorge in Stuttgart: „Ein Gespräch, ein tröstendes Wort, ein Gebet: Die Passantenseelsorge in der Stuttgarter Königstraße gibt es seit 25 Jahren. Wie oft sie die Kerze auf dem runden Tischchen schon mit einem Streichholz angezündet hat, um sich eine Lebensgeschichte anzuhören, tröstende Worte zu sprechen oder um mit jemandem zu beten, vermag Schwester Teresa Seibert nicht mehr zu sagen.“  […] Gemeinsam mit Gerda Engelfried leitet sie die Passantenseelsorge in der Stuttgarter Innenstadt. Lesen Sie dazu den Artikel auf der Seite von kath-kirche-stuttgart.de.  Foto: Katholische Kirche Stuttgart, Höfle.

#
mehr ...
11Okt 19

Bussen belebt – Festgottesdienst und Begrüßung

Zwei Tage nach dem Fest des hl. Franziskus, am 6.10., wurden Sr. Maritta und Sr. Marietta in einem festlichen Gottesdienst offiziell in der Seelsorgeeinheit Bussen begrüßt. Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst zum Rosenkranzfest von Carmen Ehlert. Im Anschluss an seine Predigt überreichte der leitende Pfarrer der Seelsorgeeinheit Pfr. Wolfmaier als Zeichen des Willkommens beiden Schwestern eine weiße Rose.

#
mehr ...
05Okt 19

Bischof Timmerevers setzt Generalassistentin bei Nazarethschwestern ein

Einen Tag vor dem Fest unseres Ordensgründers, dem Hl. Franziskus, am 3. Oktober 2019 wurde die Sießener Franziskanerin Sr. Brigitte zur Generalassistentin bei den Nazarethschwestern im Kloster Goppeln bei Dresden ernannt. Umrahmt von einem Festgottesdienst setzte Bischof Heinrich Timmerevers sie als Leitung der Ordensgemeinschaft ein. Ein Novum für uns als Gemeinschaft als auch für die Schwestern in Goppeln. Sr. Brigitte versteht sich als Gesandte und „mit Gottes Hilfe“ Sorgende für das geistliche Leben und Wohlergehen der Schwestern. Eine vom Vorstand des Freundeskreises geschenkte Kerze symbolisiert in den jeweiligen Logos der Gemeinschaften eine neue Verbindung. Im Anschluss an den festlichen Gottesdienst fand ein Stehempfang mit Grußworten statt. Foto: Nazarethschwestern.

#
mehr ...
#
An den Anfang scrollen
X