Überspringen zu Hauptinhalt

Bad Saulgauer Grundschule trägt einen weltbekannten Namen: Berta Hummel

Aus der Berta Hummel-Schule sind Zweitklässler – die Klasse 2a – in den Hummelsaal gekommen, um die Namensträgerin ihrer Schule kennenzulernen. Wer war denn diese Berta? Und was hat sie denn mit dem Kloster zu tun? In einer spannenden Zeitreise in das Leben der Ordensfrau und Künstlerin erzählte Sr. Waltraud von der kleinen Berta. Schon als Kind entdeckte man ihre rege Fantasie und ihr Talent, welches in Zeichnen und Theaterspielen Ausdruck fand. Die Schüler/innen staunten über die zahlreichen Bilder und Werke von der Hummel, mit Ordensname Sr. Innocentia. Der Adventsengel mit Kerze wurde miteinander näher angeschaut. … und vielleicht fand sich so manches Kinderherz in den Zeichnungen wieder. Die Kinderbilder waren eine Anregung für die Zweitklässler, sich selbst mit Pinsel und Stift ans Werk zu machen und eigene Kunst entsehen zu lassen.

#
An den Anfang scrollen
X