Überspringen zu Hauptinhalt

Künstlergespräch im Torhaus

Reges Interesse erfuhr das Künstlergespräch mit Angela M. Flaig und Schwester M. Pietra Löbl osf im Torhaus. Die Anwesenden erfuhren viel zum Hintergrund der Arbeiten, den Eigenarten des Materials und zu den Lebenseinstellungen und Werten der beiden Künstlerinnen, die sich in ihren Werken zeigt. Dabei ging es um die Themen von Vergänglichkeit und Verwundbarkeit, um Werden – Sein – Vergehen, um Lebensenergie und Kraft, um Geduld und Demut und auch um die Spuren, die wir hinterlassen. Und es kamen auch so praktische Fragen zur Beantwortung wie etwa „Wie erntet man Pusteblumenköpfchen und wie erhält sich ihre Form, wenn sie zu einem großen Kreisbild gesteckt werden?“ Wer sich selbst ein Bild machen will – die Ausstellung ist noch bis zum 8. Dezember geöffnet.

#
An den Anfang scrollen
X