Überspringen zu Hauptinhalt

Nazarethschwestern in Goppeln bekommen Generalassistentin

Ein Novum für unsere Gemeinschaft und für die Nazarethschwestern: Sr. Brigitte Wahl wird als Siessener Franziskanerin neue Generalassistentin der Schwestern vom Heiligen Franziskus im Kloster Goppeln bei Dresden. Ab dem 3. Oktober 2019 wird sie das Kloster mit zur Zeit 31 Ordensfrauen leiten. Sie übernimmt die Aufgaben der bisherigen Generaloberin Sr. Maria Daniela Mix. Einvernehmlich haben die Schwestern Bischof Heinrich Timmerevers beauftragt, jemand geeigneten als Nachfolgerin zu suchen. Sr. Brigitte ist zur Zeit als Kurseelsorgerin in Bad Mergentheim tätig und ist im Dresdener Raum durchaus keine Unbekannte. Bis Ende 2015 war sie fast fünf Jahre im Bistum für den Bereich der Berufungspastoral und Erwachsenenkatechese angestellt. Lesen Sie dazu einen Artikel im „Tag des Herrn“.

#
An den Anfang scrollen
X