Überspringen zu Hauptinhalt

Umgang mit Geld – ein Beitrag zum Frieden – Online-Veranstaltung

Onlineabend zur ethisch-nachhaltigen Geldanlage am 3. Februar von 19.30 bis 21 Uhr. Geld bewegt die Welt – und so kann der bewusste Umgang mit Geldanlagen einen Beitrag leisten, Unternehmen, Politik und unsere ganze Gesellschaft hin zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Mensch und Umwelt zu bewegen.
Ein Mitarbeiter der ISS ESG wird Kriterien darlegen, anhand derer diese Ratingagentur die Nachhaltigkeit von Unternehmen bewertet. Sr. Maria, Generalökonomin der Franziskanerinnen von Sießen, befasst sich seit vielen Jahren mit dieser komplexen Thematik und gibt einen Einblick, wie ethisch-nachhaltige Kriterien bei der Geldanlage der Ordensgemeinschaft praktisch umgesetzt werden. Sr. Elisabeth führt aus franziskanischer Sicht in die Thematik ein.
Den Teilnahmelink bekommen Sie nach der Anmeldung. Anmeldung an: erwachsenenpastoral(at)klostersiessen.de; Kosten 20,00 €; Anmeldeschluss 27.01.2021

#
An den Anfang scrollen
X