Überspringen zu Hauptinhalt

Ein besonderer Besuch – die Schreiner-Ausbilder

Am Mittwoch, 15. September 2021 besuchte eine Gruppe von 18 Ausbilder*innen für Schreiner der Handwerkskammer von ganz Deutschland das Kloster Sießen. Ihr besonderes Interesse galt der klostereigenen Schreinerei und der von ihr ausgeführten Holzarbeiten. Die Kollegen lobten die Führungen im Kloster. Sie waren fasziniert von den hochwertigen Eichenarbeiten, die im gesamten Kloster realisiert sind, der Freundlichkeit, die ihnen entgegenkam und auch dem leckeren Essen im Speisesaal. Für sie alle war es ein sehr interessanter und lehrreicher Tag. Schreinermeister Helmut Schäfer freute sich sehr, dass er seinen Kollegen Einblick geben konnte in das vielfältige Schaffen der hiesigen Klosterschreinerei.

#
An den Anfang scrollen
X