Überspringen zu Hauptinhalt

Nicole Bold „Der Anfang ging schnell vorbei“ – eine Ausstellung

Im Torhaus wird am 25. Juni 2022 um 14.30 Uhr eine neue Ausstellung eröffnet. Mit dem Titel „Malerei Nicole Bold – Der Anfang ging schnell vorbei“. Die Arbeiten zeigen die Spannungen zwischen Wachsen, Werden und Vergehen. Es geht um die Schöpfung, mit  ihren Entstehungen, ihrer Vielfalt, ihren Wegen aber auch Irrwegen. Spürbar wird, dass es das Leben an sich ist, das alles miteinander vereint. Dies wird sichtbar in der uns umgebenden Natur, in unseren Beziehungen und Verknüpfungen. Bei aller Sichtbarkeit und Spürbarkeit steigt eine tiefe Ahnung auf: nichts ist, wie es scheint – nichts scheint, wie es ist. Die Ausstellung ist vom 25. Juni bis 11. September 2022 zu sehen. Öffnungszeiten: donnerstags bis sonntags von 14.00 bis 16.30 Uhr. Am 1. Sonntag im Monat ist geschlossen. Eintritt frei.  Eine Anmeldung zur Ausstellungseröffnung ist nicht erforderlich. Wir empfehlen während der Eröffnung eine Maske zu tragen. Info: kultur@klostersiessen.de

#
An den Anfang scrollen
X