Überspringen zu Hauptinhalt

Wir lieben das Abenteuer mit Gott, das unser Leben so spannend macht.

Neugierig geworden?

Aktuelles

02Jul 19

Ärzteteam: Mit dem Schiff auf dem Amazonas

Das Krankenhaus-Schiff „Papst Franziskus“ ist auf den Gewässern des Amazonas unterwegs. Ein komplett medizinisch eingerichtetes Schiff soll die Gesundheitsversorgung der Menschen in der Amazonasregion sichern. Aufbrechen zu den Menschen – so wird auch Sr. Ruth, die seit Februar vor Ort ist, aufbrechen zusammen mit einem Ärzte- und Pflegeteam, um in entlegene Dörfer zu kommen. Anfang Juli wird die offizielle Schlüsselübergabe in Óbidos (Brasilien) sein und nach der Einweihung des Schiffes wird Sr. Ruth ihre Arbeit als Ärztin auf dem Schiff aufnehmen. Lesen Sie dazu den Artikel in der Westfälischen Zeitung und auf Katholisch.de. Mit Bilderreihe zur Einweihung des Schiffes und der Gang des Teams auf das Krankenhausschiff.

#
mehr ...
19Jun 19

Anstösse: Sich auf den Weg machen

Vor kurzem ist in der katholischen Wochenzeitung „Tag des Herrn“ der Artikel „Anstösse auf dem geistlichen Weg“ erschienen: Redakteurin Dorothee Wanzek sprach mit Sr. Petra Maria Brugger – die Neue – aus der Pasto­ralabteilung des Bistums Dres­den-Meißen über den Erkundungsprozess der Diözese „sich als Gemeinde auf einen geistlichen Weg zu machen“. Als Referentin für Spiritualität und Kirchenent­wicklung stellt sie fest: ,,Christsein wird im Bistum hier sehr entschieden gelebt“. Doch was bedeutet das genau und welche Bausteine gibt es auf dem Weg?

#
mehr ...
19Jun 19

Nazarethschwestern in Goppeln bekommen Generalassistentin

Ein Novum für unsere Gemeinschaft und für die Nazarethschwestern: Sr. Brigitte Wahl wird als Siessener Franziskanerin neue Generalassistentin der Schwestern vom Heiligen Franziskus im Kloster Goppeln bei Dresden. Ab dem 3. Oktober 2019 wird sie das Kloster mit zur Zeit 31 Ordensfrauen leiten. Sie übernimmt die Aufgaben der bisherigen Generaloberin Sr. Maria Daniela Mix. Einvernehmlich haben die Schwestern Bischof Heinrich Timmerevers beauftragt, jemand geeigneten als Nachfolgerin zu suchen. Sr. Brigitte ist zur Zeit als Kurseelsorgerin in Bad Mergentheim tätig und ist im Dresdener Raum durchaus keine Unbekannte. Bis Ende 2015 war sie fast fünf Jahre im Bistum für den Bereich der Berufungspastoral und Erwachsenenkatechese angestellt. Lesen Sie dazu einen Artikel im „Tag des Herrn“.

#
mehr ...
#
An den Anfang scrollen
X