skip to Main Content

Afrikanischer Basar, Filmdinner & Musik in Friedrichshafen

Zum Genießen und Mitmachen locken allerlei Workshops bei den Afrikatagen in Friedrichshafen: Trommelworkshops, ein interaktives Kindertheater, Konzerte, ein Basar mit Kunsthandwerk, Düften und Gewürzen, ein Gottesdienst im kongolesischen Ritus uvm. Eröffnet werden die Tage am 17. bis 20. Mai mit einem afrikanischen Filmdinner mit einem 3-Gänge-Menü und dem Film „Supa Modo“ auf der Leinwand. Der Erlös der Afrikatage fließt u.a. in das Lesedi Centre of Hope der Sießener Franziskanerinnen in Bloemfontein / Südafrika. Veranstalter: Eine-Welt-Initiativen und die Kirchengemeinde St. Petrus Canisius in Friedrichshafen.

#
Back To Top
X