Überspringen zu Hauptinhalt

Bischof Timmerevers setzt Generalassistentin bei Nazarethschwestern ein

Einen Tag vor dem Fest unseres Ordensgründers, dem Hl. Franziskus, am 3. Oktober 2019 wurde die Sießener Franziskanerin Sr. Brigitte zur Generalassistentin bei den Nazarethschwestern im Kloster Goppeln bei Dresden ernannt. Umrahmt von einem Festgottesdienst setzte Bischof Heinrich Timmerevers sie als Leitung der Ordensgemeinschaft ein. Ein Novum für uns als Gemeinschaft als auch für die Schwestern in Goppeln. Sr. Brigitte versteht sich als Gesandte und „mit Gottes Hilfe“ Sorgende für das geistliche Leben und Wohlergehen der Schwestern. Eine vom Vorstand des Freundeskreises geschenkte Kerze symbolisiert in den jeweiligen Logos der Gemeinschaften eine neue Verbindung. Im Anschluss an den festlichen Gottesdienst fand ein Stehempfang mit Grußworten statt. Foto: Nazarethschwestern.

#
An den Anfang scrollen
X