Überspringen zu Hauptinhalt

„Man muss das Leben tanzen“ – entfällt

Mit einem Satz von Friedrich Nietzsche hineintanzen ins Neuanfangen, ins Loslassen und Aufstehen. Den Weg vom Tod zur Auferstehung, vom Loslassen zum Aufbrechen, Neuanfangen in verschiedenen Volkstänzen und meditativen Tänzen in Verbindung mit Impulsen nachspüren. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Sr. Elke Weidinger bietet einen meditativen Tanzabend am Montag, den 30.03. um 19.30 – ca. 21.30 Uhr an. Es ergeht herzliche Einladung. Anmeldeschluss: 28.03. Infos und Anmeldung an: erwachsenpastoral@klostersiessen.de

#
An den Anfang scrollen
X