Überspringen zu Hauptinhalt
v.l.. Petra Barton Sigrist, Sr. M. Witgard Erler und Denise Frey. Foto: Eugen Kienzler

Reichtum an Rosenkränzen in Datenbank

Ein kulturelles Erbe und ein Schatz über die Jahrhunderte hinweg gesammelter Rosenkränze sind nun – nach jahrelanger wissenschaftlicher Arbeit – in einer Online-Datenbank zugänglich. Im Kreis geladener Gäste und Sponsoren wurde am Sonntag die Sammlung von den Schweizer Kunsthistorikerinnen vorgestellt. Umrahmt wurde die Vorstellung mit Musik und mit einem Vortrag zum Hochaltarbild in der Barockkirche von Sr. Witgard. Lesen Sie dazu einen interessanten Artikel in der SZ

#
An den Anfang scrollen
X