skip to Main Content

Walter Müller – „Werden meine Bilder und die Ausstellung jemanden interessieren?“

Diese bescheidene Frage stellte sich der inzwischen 91-jährige Walter Müller. Und sehr viele Menschen waren gekommen zur Ausstellungseröffnung – Freunde, Bekannte, Kunstinteressierte, um die Werke des stadtbekannten Bad Saulgauers zu sehen. In der Kunstausstellung sind einige der in über 25 Jahren entstandenen Bildern zu sehen.
Mit dem Verkauf der Bilder möchte Müller die Jugendpastoral des Klosters unterstützen. Aus der Malerei in verschiedenen Techniken mit ihren bunten, leuchtenden Farben spricht viel Vitalität, Bewegung und Lebensfreude.

Die Arbeiten laden gerade in Zeiten der digitalen, schnellen Bilder zum genauen Schauen und Betrachten ein. Die titellosen Werke reichen vom gegenständlichen Anklang bis zur abstrakten Malerei. Die Schwestern der Jugendpastoral stellten im Rahmen der Vernissage ihre Arbeit und Aufgaben kreativ dar, so dass sich die Besucher ein Bild machen konnten. Mit dem Verkaufserlös sollen Spielgeräte angeschafft werden. Die Ausstellung ist bis zum 9. Dezember zu sehen.

#
Back To Top
X